Netzketten nähen

Aus Perlenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

zurück zu Häkelanleitungen - zurück zu Perlen-Blumen häkeln



Netzketten-Anleitung für Anfänger/innen

Netzkette2.jpg

"3-Perlen"-Armband von Silvia, gefädelt aus rechteckigen Rocailles und transparenten Rocailles mit Silbereinzug, 3er Gruppe -> eckig, transparent, eckig


Schwarz-weiße "3-Perlen-Kette"


Material:

Je 1 Dose schwarze und weiße Rocailles 2,5 mm oder 2,6 mm

einige farbige Rocailles (Restperlen oder 1 Dose gemischt farbige Rocailles kaufen, die kann man immer wieder gebrauchen)

1 Nähnadel, die durch die Rocailles passt, wenn sich

Nylonschnur ("feine Angelschnur", "Perlonfaden") darin befindet

1 Zange (oder Schere) und

1 Feuerzeug (Nylonschnur einklemmen und mit Feuerzeug anbrennen, bis sich ein Knoten bildet. Nur Verknoten hält nicht.)


Anleitung 1:

1. Zehn Perlen auffädeln.

Scan1.jpg

Die grüne Perle ist die erste, die aufgefädelt wird.

Die Farben dienen der Orientierung, sie ergeben kein gezieltes Muster.


2. Durch die erste (grüne) Perle nähen, um einen Kreis zu schließen.

Scan2.jpg


3. Drei Perlen auffädeln. Eine weiß, eine hellblau, eine weiß. Durch die rote Perle nähen. Nähen = Faden durch Perle ziehen.

Netz3.jpg Netz4.jpg

Es werden drei Perlen übersprungen -> die drei Perlen, die zwischen der grünen und der roten liegen.


4. Drei Perlen auffädeln, eine weiß, gelb, eine weiß. Durch die dunkelblaue Perle im Kreis nähen.

Scan3.jpg Scan9.jpg

Es werden erneut 3 Perlen übersprungen.


Der Anfang der Kette sieht jetzt so aus:

Scan6.jpg

Es wurden zwei Schlaufen mit je 3 Perlen angenäht.

In der Mitte der rechten Schlaufe ist eine hellblaue Perle.

In der Mitte der linken Schlaufe ist eine gelbe Perle.


5. Der Faden kommt aus der dunkelblauen Perle.

Drei Perlen auffädeln, eine weiß, eine schwarz, eine weiß. Es werden drei Perlen übersprungen (weiß - grün - weiß). Durch die hellblaue Perle nähen.


6. Der Faden kommt aus der hellblauen Perle.

Drei Perlen auffädeln, eine weiß, eine schwarz, eine weiß. Es werden wieder drei Perlen übersprungen (weiß - rot - weiß). Durch die gelbe Perle nähen.

Merke: Es werden immer drei Perlen aufgefädelt und drei Perlen übersprungen.


7. und jeder weitere Schritt

3 Perlen auffädeln, eine weiß, eine schwarz, eine weiß.

3 Perlen überspringen und die aufgefädelten Perlen annähen.

Es ergibt sich, dass es immer die übernächste schwarze Perle ist, durch die genäht wird.

Der Schritt wiederholt sich, bis die Kette die gewünschte Länge hat.

Anmerkung: Unsere schwarze mittlere Perle nennt man "Kreuzperle", "Nähperle" oder "Mittelperle". Die anderen Perlen nennt man "Zwischenperlen", "Abstandsperlen" o. ä. Wenn man drei Perlen überspringt, ergibt es sich, dass immer in die übernächste (schwarze) "Mittelperle" genäht wird. Daher lauten viele Anleitungen: "Schließen Sie 10 Perlen zu einem Kreis. Nehmen Sie drei Perlen auf und nähen Sie immer in die übernächste Mittelperle einer Dreiergruppe". Das ist genau das, was man tut. Aber welcher Anfänger soll das verstehen?!


Anleitung 2

Mit obigen Grundkenntnissen dürfte diese Variante schnell lernbar sein:

Spiral1.jpg


18 Rocailles zu einem Kreis schließen. Im Uhrzeigersinn arbeiten.

4 Rocailles und eine größere Perle (4-6mm) auffädeln.

Als Hilfsbezeichnung heißt die große Perle X.

Durch die 7. Roc. im Kreis nähen.

4 Rocailles und eine größere Perle (4-6mm) auffädeln.

Als Hilfsbezeichnung heißt die große Perle Y.

Durch die 14. Roc. im Kreis nähen.

4 Rocailles und eine größere Perle (4-6mm) auffädeln.

Durch die Roc. vor Perle X nähen. (Zeichnung rechts, kleiner Pfeil)

4 Rocailles und eine größere Perle (4-6mm) auffädeln.

Durch die Roc. vor Perle Y nähen. (Dieser Schritt ist nicht aufgezeichnet)

So immer weiter verfahren, bis die Kette die gewünschte Länge hat.

Die Anzahl der benötigten großen Perlen nicht unterschätzen, sie liegt bei dieser Kette bei ca. 300 Stück!


Spiralkette3.jpg

Die Kette links wurde aus blau-transparten 2,5 mm Rocailles und 4 mm transparenten Rocailles mit Silbereinzug gefädelt.

[www.perlenhaekeln.de Faden verbindet] im März 2005 Anleitung ohne Gewähr



Links:

Spiralkette mit Stäbchen

Cellini-Spirale

Russische Spiralkette


es gibt noch viele andere...

Tipp: Bei google.de auf BILDER klicken und als Suchwort zum Beispiel tubular peyote eingeben.

Fotos von gesuchten Ketten führen oft zu Anleitungen.

Weitere Suchwortvorschläge: spiralketten, netzketten, dutch spiral, ndebele, cellini, tubular peyote, russian spiral, african helix, herringbone stitch, netted necklaces.




zurück zu Häkelanleitungen - zurück zu Perlen-Blumen häkeln